Über Dokumentarfilm und sozialen Protest spricht am Montag,16.11.09, 18.00 Uhr,Filmemacher Martin Keßler in Potsdam. Es werden Filmausschnitte aus der Reihe „neueWUT“ gezeigt. Im Anschluss Diskussion mit dem Filmemacher. Moderation: Dr.Sebastian Köhler u. Dr. Frank Schubert. Veranstalter:“Rosa- Luxemburg – Stiftung Brandenburg. Veranstaltungsort : Geschäftsstelle Rosa -Luxemburg- Stiftung, Dortustrasse 53, Potsdam.