Filmvorführung im Rahmen einer Veranstaltungsreihe von MISEREOR

Der Dokumentarfilm „Count Down am Tapajos“ von Martin Keßler wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „MISEREOR und Brasilien im Kino – Ausverkauf am Rio Tapajós – die andere Seite Brasiliens“ gezeigt: Brasiliens Wirtschaft hat in den letzten Jahren einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Seinen großen Energie-Hunger will das Schwellenland Brasilien durch gigantische Staudammprojekte stillen. Der Filmabend… Weiterlesen


Filmvorführung im Rahmen einer Veranstaltungsreihe von MISEREOR

 Der Dokumentarfilm „Count Down am Tapajos“ von Martin Keßler wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „MISEREOR und Brasilien im Kino – Ausverkauf am Rio Tapajós – die andere Seite Brasiliens“ gezeigt: Brasiliens Wirtschaft hat in den letzten Jahren einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Seinen großen Energie-Hunger will das Schwellenland Brasilien durch gigantische Staudammprojekte stillen. Der Filmabend… Weiterlesen


Dokumentarfilm über den Widerstand gegen Megastaudämme am Fluss TAPAJÓS

Eine gemeinsame Veranstaltung der katholischen Hochschulgemeinde (KHG) Frankfurt und der STUBE Hessen: Filmvorführung „Countdown am Tapajos“ vom Filmemacher Martin Keßler   Januar 2016  um 19 Uhr Saal der KHG, SIolistraße 7 auf dem Campus Westend 60323 Frankfurt   »Fluss, Land, die Wälder. All das bedeutet Leben«, sagtKrixi Munduruku. Doch das ist jetzt in Gefahr. Am… Weiterlesen


Wer rettet die grüne Lunge der Welt ? Der Kampf gegen Megastaudämme im Amazonasgebiet

Veranstaltung mit dem Frankfurter Filmemacher Martin Keßler aus Anlaß des Weltklimagipfels in Paris in Zusammenarbeit mit der GLS  Bank 1. Dezember 2015, 19.00 Uhr, GLS – Bank , Mainzer Landstraße 47 60329 Frankfurt a. M. In der ersten Dezemberwoche ist es wieder soweit. Dann werden sie wieder versuchen, das Weltklima zu retten. Tausende Regierungsvertreter, Abgesandte… Weiterlesen


PEGIDA-Sympathisanten in Frankfurt

Im Vorfeld der für den 20. Juni 2015 von PEGIDA-Sympathisanten in Frankfurt angekündigten »Widerstand Ost West« – Demonstration veröffentlichen wir unser Video »Wirr ist das Volk«. Darin haben wir zwei exemplarische PEGIDA- und Anti-PEGIDA-Demonstrationen


Premiere „COUNT – DOWN AM TAPAJOS“„Haus am Dom“, 60311 Frankfurt

in Kooperation mit zahlreichen Partnern und Unterstützern findet die bundesweite Premiere unseres neuen Dokumentarfilmes „COUNT-DOWN AM TAPAJOS“ (21 min) am Donnerstag,9.07. 2015, 19.30 Uhr, im „Haus am Dom“, Domplatz 3, 60311 Frankfurt statt. (www.hausamdom-frankfurt.de Fon 069.800 871 80)) einladen. Eintritt: 7,- € / ermäßigt 4,- € Im Anschluß an den Film Diskussion über die aktuelle… Weiterlesen


Count Down am Xingu IV

„Count Down am Xingu IV“ im kommumalen Kino Esslingen a. Neckar Mo 29. Jun 15 19:00 Count-Down am Xingu IV OmU Trailer Tickets Die brasilianische Menschenrechts- und Umweltaktivistin Laísa Santos Sampaio erhält den Theodor-Haecker-Preis für politischen Mut und Aufrichtigkeit der Stadt Esslingen 2015 für ihr Engagement zur Verteidigung des Wald-Ökosystems im Amazonasgebiet als Lebensgrundlage der… Weiterlesen


10 Jahre neueWUT, Naxos – Kino, Waldschmidtstraße 19, Frankfurt a. M.,

10 Jahre neueWUT – eine kritische Bilanz mit Filmemacher Martin Keßler, Naxos – Kino, Waldschmidtstraße 19, Frankfurt a. M., 12. Mai, 19.30 Uhr Gibt es eine neue Wut? Wen befällt sie? Kann der selbe Mensch abwechseln wütend und niedergeschlagen sein? Braucht man 10 000 Polizisten, um die Wut im Zaume zu halten und warum gelingt… Weiterlesen


„Count Down am Tapajos“ mit Bischof Erwin Kräutler Donnerstag, Pfarrheim Dornbirn-Rohrbach, Österreich

„Count Down am Tapajos“ mit Bischof Erwin Kräutler Donnerstag, 30. April, 19.00 Uhr Pfarrheim Dornbirn-Rohrbach Zuerst wird die „Selbstbesteuerungsgruppe Bischof Kräutler“ mit Bischof Erwin Gottesdienst feiern. Danach gibt es einen aktuellen Film, der sich mit den brasilianischen Staudammprojekten beschäftigt und deren Auswirkungen auf die indigene Bevölkerung. Die spannende Reportage von Martin Kessler steht im Vorfeld… Weiterlesen


„Count Down am Tapajos“ mit Diskussion, Frankfurt a.M.

Einladung: Mittwoch, 29. April 2015, 18:30 Uhr im Haus am Dom Domplatz 3 in Frankfurt am Main Eintritt frei! Von Belo Monte zum Rio Negro Was sind Entwicklungsalternativen für Amazonien? Film und Diskussion mit Adeilson Lopes da Silva aus Brasilien und dem Filmemacher Martin Keßler Das Klima-Bündnis lädt in Kooperation mit EPN Hessen zur Diskussion… Weiterlesen