„Count Down am Xingu IV“,Filmtage Luzern, Schweiz

Die Filmtage Luzern zum Thema Menschenrechte zeigen am 7.Dez.2014, 14.00 Uhr, unseren Dokumentarfilm „Count Down am Xingu IV“. Nach der Vorführung Diskussion u.a. mit Filmemacher Martin Keßler / Ort: Stattkino www.stattkino.ch/ Löwenplatz 11, 6004 Luzern, Schweiz +41 41 410 30 60


„Count Down am Xingu IV, Linz, Österreich

Unser Film „Count Down am Xingu IV“ läuft am 24.10.2014 im moviemento kino in A-4020 Linz, ok-platz 1, beginn ist 19 uhr. nach dem film wird es ein gespräch von andreas obrecht (kef – kommission für entwicklungsforschung, ö1) mit johann kandler (klimabündnis österreich) geben. der film läuft im rahmen der 11. entwicklungspolitischen filmtage, die 2014… Weiterlesen


„Count Down am Xingú IV“ ,Naxos-Kino, Frankfurt am Main

Count Down am Xingú IV – Staudamm-Bau mit Methoden einer Militär-Diktatur Regie Martin Keßler 2014 – 73 Min „An Großprojekten wie Belo Monte verdient immer eine Oligarchie“, sagt Dom Erwin Kräutler, der katholische Bischof von Altamira. „Es macht viel mehr Sinn, in Wind- und Solarenergie zu investieren, statt hier den Urwald platt zu machen.“ Seit… Weiterlesen


Count Down am Xingu III“, in Laichingen,76 Min, Altes Rathaus

EINLADUNG vom BUND- Laichingen: Lange Schatten im Sonnenstaat Brasilien – Count-down am Xingu III – Dokumentarfilm Juli 17, 2014 Lange Schatten im Sonnenstaat Brasilien – Count-down am Xingu III – Dokumentarfilm Januar 2013. Brasilianisches Amazonasgebiet. Wir werden Zeugen, wie Indigene eine Straße blockieren und 30 Busse in ihre Gewalt bringen. Aus Protest gegen den staatseigenen… Weiterlesen


„Count Down am Xingu IV“ in München

Am 02.07.2014, 19.30 Uhr wird „Count Down am Xingu IV“ in der Evangelischen Hochschulgemeinde, Nymphenburgerstr.50, München gezeigt; in Kooperation mit der Regionalgruppe Bayern der Gesellschaft für bedrohte Völker und der Evangelischen Hochschulgemeinde (EHG), Unterstützung durch „Globales Lernen


„Count Down am Xingu IV“, in Österreich, Prgrammkino Wels

Vom 20. Juni 2014 an läuft „Count Down am Xingu IV“ für mehrere Tage im österreichischen Programmkino Wels, Pollheimerstr. 17 ,AT 4600 Wels. Am Fr. 27. Juni ist bei der Filmvorstelliung von COUNT DOWN AM XINGU Ing. JOHANN KANDLER (entwicklungspolitischer Referent bei Klimabündis Österreich) zu Gast im Programmkino Wels. ING. JOHANN KANDLER arbeitete von 1972… Weiterlesen


„Count Down am Xingu IV“ in Darmstadt,

Am Dienstag,10.6.14, wird unser aktueller Dokumentarfilm zur Fußball WM und zum Staudamm Belo Monte in Darmstadt gezeigt: 19.00 Uhr, Clubraum der KHG Darmstadt. (Nieder–Ramstädter-Str. 30, 64283 Darmstadt). Im Anschluß Diskussion mit Filmemacher Martin Keßler.


BCC – Tagung „gekaufte Spiele“ zur Fußball WM und Belo Monte,Frankfurt a. M.

Einladung zur BCC-Tagung Zeit: Samstag, den 17.Mai 2014, 10 bis 18 Uhr Ort: Saalbau Bockenheim in Frankfurt am Main (am Kurfürstenplatz) Thema: Gekaufte Spiele – Gewinner und Verlierer stehen schon fest Kriminelle und menschenrechtswidrige Ökonomie am Beispiel Brasilien Zitat zum Thema: »Ich habe noch nicht einen einzigen Sklaven in Katar gesehen. Die laufen alle frei… Weiterlesen


„Count -Down am Xingu III“,Cinema Ahlen (Westfalen), Alter Hof

Montag, 3. Februar, 19.00 Uhr Cinema Ahlen, Alter Hof Count – Down am Xingu III Filmvorführung und Diskussion mit dem Regisseur Count – Down am Xingu III Dokumentarfilm, Deutschland 2013, 76 Min. Januar 2013. Brasilianisches Amazonasgebiet. Das Filmteam wird Zeuge, wie Indianer eine Straße blockieren und 30 Busse in ihre Gewalt bringen. Aus Protest gegen… Weiterlesen


Count-Down am Xingu III, Koblach, Österreich, Gemeindesaal DorfMitte

Count-Down am Xingu III Dokumentarfilm von Martin Kessler Freitag 15. November 2013 , 20.00 Uhr Koblach, Gemeindesaal DorfMitte Eintritt € 5,00 Der Filmemacher Martin Kessler macht sich mit Bischof Erwin Kräutler auf den Weg zur Baustelle des Megakraftwerkes Belo Monte am Xingu in Brasilien. Mit dieser neuen Dokumentation setzt Martin Kessler die Langzeitbeobachtung über den… Weiterlesen