Zur Premiere des großen Abschlussfilmes unserer „Count – Down am Xingu“ – Reihe am 23.10.20 im Kino BABYLON, Berlin, kamen  trotz Corona – Krise  zahlreiche Gäste. Und es gab eine spannende Diskussion im Anschluß. Mit Klimaforscher Prof. Dr. Schellnhuber, Bischof Erwin Kräuler (zugeschaltet aus Brasilien), Filmemacher Martin Keßler und dem Publikum.

Man war sich einig, dass die Zukunft des Amazonas – Urwaldes als „grüne Lunge der Welt“ auf dem Spiel steht. Schon in wenigen Jahren – wenn der Raubbau so weiter geht – kann der Kippunkt errreicht werden: der Regenwald wird zur Savanne. Mit verheerenden Fogen für das Weltklima. Daher wäre es besser, wenn das Freihandelsabkommen zwischen Mercosur und EU in der jetztigen Form nicht zustande käme. Denn es wird die Abholzung des Urwaldes weiter beschleunigen, wenn noch mehr Weideflächen für Viehzucht und Fleischexport benötigt werden.