In Zusammenarbeit mit Amnesty International Davos und dem evangelischen Entwicklungsdienst zeigen wir unseren Dokumentarfilm über das Weltsozialforum Belem(2009)und das Staudammprojekt „Belo Monte“ in Davos- alternativ zum Weltwirtschaftsforum: 29.1.2010, 19.00 Uhr, Evangel. Kirchgemeindehaus, Obere Strasse 12, Davos Platz (Schweiz). Im Anschluss Diskussion mit Laura von Mandach (AI CH) und Filmemacher Martin Keßler.